TRIPS Architekt Bruce Lehman: TRIPS war ein Fehler

Monday, 3. April 2006 @ 12:07

Bruce Lehman, der ememaliger Berater von Clinten und Hauptarchitekt des WTO-TRIPS Verrtages, der so genanntes "Geistiges Eigentum" regelt, erklärte nun: TRIPS war ein Fehler. Die USA hätten besser Arbeits und Umweltstandards in die WTO Verträge aufnehmen sollen. Lehmans späte Einsicht kommt gerade Richtig: Die KPÖ forderte in einer aktuellen Stellungnahme zum Comunity Patent die Aufkündigung der TRIPS Verträge durch die EU-Kommission. Vielleicht sollten die Regierenden lieber gleich uns KommunistInnen konsultieren, anstatt Berater anzheuern die erst Jahrzehnte später ihre Fehler bemerken :-)
Blog: Trips was a mistake


KPÖ Wien West
http://wien-west.kpoe.at/article.php/20060403120752798