KPÖ Wien West
Die KPÖ im Westen Wiens

Einstiegsseminar

Bildung Am vergangenem Wochenende haben sich 27 Genossinnen und Genossen zu einem Einstiegsseminar auf der Sofienalpe eingefunden.

Viele von ihnen sind erst kürzlich der KPÖ beigetreten und haben ihren Mitgliedsausweis überrreicht bekommen. Die TeinnehmerInnen kamen aus Niederösterreich und Wien, auch Mitglieder unserer GO waren dabei (siehe Bild). Das Seminar unterteilte sich in drei Abschnitte mit folgenden ReferentInnen: Irene Straßer - „Word-Cloud Kommunismus“ oder was verstehen wir unter …? Das Ziel war eine Auseinandersetzung mit politischen, gesellschaftlichen Begriffen (siehe Foto) und die damit verbundenen Erwartungen an die Mitgliedschaft in der KPÖ. Mirko Messner - „Wie die KPÖ wurde, was sie ist“ Skizziert wurden einige Meilensteine der Entwicklung und des Selbstverständnisses der Arbeiterbewegung, bis hin zu den heutigen Leitlinien der KPÖ sowie ihren Entwurf einer solidarischen Gesellschaft. Peter Fleissner - „Wege zum Sozialismus“ Dargelegt und diskutiert wurde über die gesellschaftlichen Triebkräfte und die ökonomischen Grundstrukturen und Dynamiken der kapitalistischen Wirtschaft im marxistischen Kontext. Am Ende bei der Seminarkritik sagten alle neu Beigetretenen, es ist ihnen noch klarer und bewußter der Beitritt in diese Partei und sie wünschen sich eine Weiterführung zur Vertiefung dieser Erkenntnisse. Diesem Wunsch haben sich alle angeschlossen und Bundessprecher Mirko Messner versprach dies zu ermöglichen. Wir hoffen darauf!

Weiterführende Links